Beiträge

Planerische Steuerung

Geschrieben von Super User. Veröffentlicht in Uncategorised.


Umweltverträglichkeit von Re-Produktionsketten

Mischwald bei WittenbergWie kann der Aufbau der Re-Produktionsketten so gesteuert werden, dass sie nicht nur wirtschaftlich, sondern auch ökologisch tragfähig sind?

Die Ressourcen-beanspruchungen und Umweltwirkungen, die mit den Re-Produktionsketten verbunden sind, sowie die Erarbeitung von Empfehlungen für planerische Steuerungs- instrumente stehen im Mittelpunkt der Untersuchung.


Um die Umwelt- und Naturverträglichkeit der Re-Produktionsketten beurteilen und räumlich steuern zu können, muss untersucht werden,

  • welche Flächen und Ressourcen in den Modellregionen zur Verfügung stehen,

  • welche Umweltwirkungen von den Re-Produktionsketten in den Modellregionen ausgehen,

  • nach welchen Kriterien und Regeln die umwelt- und naturverträgliche Steuerung der Re-Produktionsketten gestaltet werden kann,

  • welche Räume für eine re-produktive Wasser- und Energieinfrastruktur geeignet sind.

Die planerische Steuerung liefert Bewertungskriterien für ökologisch tragfähige Re-Produktionsketten und berücksichtigt technische und wirtschaftliche Kriterien. Sie macht Nutzungskonflikte frühzeitig bearbeitbar und fördert die politische und gesellschaftliche Akzeptanz der Re-Produktionsketten.